Blog zu Essen und Trinken - Tipps vom Chefkoch - Kochen - Rezepte, Essen und Trinken wie beim Chefkoch

Einfach lecker - GLAS-FUTTER.DE -
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Alkoholisierten Kaffeegenusses - Pharisäer

Kochen - Rezepte, Essen und Trinken wie beim Chefkoch
Veröffentlicht von in Allgemein · 25 Dezember 2018
Tags: Kaffeespezialitaeten;Kaffee;Pharisaeer
Liebe Freunde des alkoholisierten Kaffeegenusses,
eine weitere, ausgesprochen leckere Kaffeespezialität für kalte Tage ist der Pharisäer In einer großen vorgewärmten Tasse werden ca. 125 ml heißer, starker schwarzer Kaffee, 2 Stück Würfelzucker und 4 cl dunkler Rum miteinander vermischt. Darauf gebt ihr eine große Portion Schlagsahne. Jetzt nicht mehr umrühren. Der Kaffee wird durch die kalte Sahne getrunken.


Die Legende besagt, daß diese Kaffeespezialität im 19. Jahrhundert auf der Nordseeinsel Nordstrand erfunden wurde. Bei einer Tauffeier bereiteten die anwesenden Friesen ihren Kaffee nach der o.a. Methode zu, nur nicht den des Pastors.  Die Sahnehaube diente dazu, den Rum zu verschleiern. Pastor Bleyer merkte den Schwindel trotzdem und soll ausgerufen haben: "Oh, Ihr Pharisäer!" Und somit war der Name dieser Kaffeespezialität gefunden...

Sehr lecker! Probiert's aus!
Euer Norbert





Zurück zum Seiteninhalt