To go Food - Ratschläge Tipps Blogbeitrag - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Direkt zum Seiteninhalt

To go Food - Ratschläge Tipps Blogbeitrag

To Go Food für Arbeit , Uni und für eure Party
Unsere Leckereien im Glas eignen sich meistens auch für die Mitnahme außer Haus:
To go Food für die Party - Tipps und Blog
Tipps, Ratgeber und Rezepte sowie Blog zu Glasfood

To go Food ....
zur Uni, zum Job,....oder zu Freunden als (Überraschungs-)Geschenk zu deren Party (damit werdet ihr auch ungewollt zum umschwärmten Hit).

Ratgeber. Was sollte beachtet werden?
Die Transportgläser sollten einen Bügelverschluss oder einen Schraubverschluss haben. So kann während des Transportes nichts passieren. Und was könnt ihr mitnehmen? Das hängt i.d.R. davon ab, ob die Speisen am Zielort aufbereitet werden können Soll heißen: in der Uni oder am Arbeitsplatz können die Köstlichkeiten meist nicht erwärmt werden (mittels Backofen, Mikrowelle, o.ä.). Folglich eignen sich unempfindliche kalte Leckereien. Um dazu einen kompletten Überblick zu erhalten, schaut einfach in unseren Blogbeitrag „Glasfood to go oder to go food“. Anders ist das meist, wenn ihr die appetitlichen Gläschen zu Freunden mitnehmt (z.B. zu deren Party: „Jeder bringt bitte etwas zu essen mit!“). Dort habt ihr fast immer die Möglichkeit, die Gläser aufzubereiten (meistens zu erwärmen).


Zurück zum Seiteninhalt