Selbst gebrannte Mandeln - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Selbst gebrannte Mandeln

Rezept gebrannte MAndeln
Einkaufsliste:
Mandeln, blanchiert, weiß, ohne Haut, 500 g
Zucker, braun, ca. 200 g


Zubereitung:
  • die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett ca. 10 min. anrösten (mittlere Temperatur, Mandeln sollten hellbraun werden, umrühren)
  • den braunen Zucker gleichmäßig über die Mandeln streuen und die Pfanne leicht schütteln (der Zucker rieselt auf den Pfannenboden)
  • der körnige Zucker wird durch die Hitze zähflüssig
  • mit einem Holzlöffel Zucker und Mandeln immer wieder umrühren
  • wenn der Zucker vollständig verflüssigt ist, die Pfanne auf einem Bogen Backpapier ausschütten
  • Mandeln gut abkühlen lassen und anschließend klein brechen


Tipps:
  • Der Zucker kann mit gemahlener Bourbonvanille oder Zimt verfeinert werden.
  • Statt Mandeln können auf dieselbe Weise veredelt werden:
  • Walnüsse
  • Cashewkerne
  • Erdnüsse
  • Macadamianüsse


Die „gebrannten“ Naschereien lassen sich gut in halbhohen Gläsern servieren.
Sie können aber auch gut als Dekoration bei vielen Desserts genutzt werden.

Zurück zum Seiteninhalt