Bellini - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Direkt zum Seiteninhalt

Bellini

Getränke > Cocktails
Bellini – der erfrischende Sommerklassiker
Einkaufsliste:
Weinbergpfirsiche, weiß, 2
Zitrone, Bio, 1
Läuterzucker
Grenadine
Sekt:

Vorbereitung:
  • Pfirsiche in kochendem Wasser kurz blanchieren,
  • abschrecken und
  • die Haut mit einem Messer abziehen,
  • das Fruchtfleisch von den Steinen ablösen,
  • die Zitronenschale abraspeln,
  • den Saft auspressen

Zubereitung:
  • Fruchtfleisch in einem Mixbecher fein pürieren,
  • mit ca. 2 EL Zitronensaft, ca. 1 EL Läuterzucker und Zitronenabrieb abschmecken,
  • in gekühlte Sekt- oder Weingläser füllen,
  • mit eiskaltem Sekt auffüllen,
  • einen Spritzer Grenadine dazugeben

Tipps:
  • Bellini – der Klassiker unter den Cocktails. Er sollte eiskalt getrunken werden, aber ohne Eis! Das schmelzende Eis würde die Harmonie der Pfirsichfrucht mit dem Sekt zerstören.
  • Statt Sekt könnt ihr auch Prosecco, Cava, Cremant, o.ä. nehmen.
  • Der Cocktail ist relativ aufwendig in der Herstellung, aber der

Hit auf jeder Sommerparty!

Zurück zum Seiteninhalt