Sommerdessert Himbeerküsse - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Sommerdessert Himbeerküsse

Rezepte > Desserts und Naschereien > weitere beliebte Desserts
Dessert Himbeerküsse
Einkaufsliste:
frische Himbeeren, ca. 500 g
Sahnequark,  40 %, 250 g
Schmand, 200 g
Sahne, 250 ml
Zucker, ca. 2 EL
Schokoküsse, 20 St.
Baiser, 80 g
Mandelsplitter, 80 g

Vorbereitung:
  • Sahne zusammen mit dem Zucker steif schlagen,
  • Baiser in einem Gefrierbeutel zerbröseln,
  • den Waffelboden der Schokoküsse entfernen und
  • die Eiweißmasse mit einem Löffel herausholen,
  • mit dem Quark und dem Schmand vermischen,
  • die Schlagsahne unterheben
  • Mandelsplitter in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten

Zubereitung:
  • in hohen Gläsern abwechselnd aufschichten:
  • Baiserbrösel
  • Quarkmasse
  • Mandelsplitter
  • Himbeeren (ggf. wiederholen),
  • im Kühlschrank aufbewahren,
  • mit Himbeeren und Mandelsplittern garniert servieren

Tipps:
  • Sollen die Himbeerküsse kalorienärmer sein, ersetzt einfach Sahnequarkund Schmand durch Magerquark.
  • Statt frischer Himbeeren könnt ihr natürlich auch andere frische Früchte wie Erdbeeren, Mangos, Kirschen, Kiwis,... verwenden.
  • Wer Schokosplitter (weiß oder dunkel) mag, zerkleinert die ganzen Schokoküsse ohne Boden, quasi als Stracciatella.


Zurück zum Seiteninhalt