Joghurtdressing mit Kräutern - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Joghurtdressing mit Kräutern

Rezepte > Dips Saucen Pesto > Dressing und Saucen
Joghurtdressing mit Kräutern im Glas
Einkaufsliste:
griech. Joghurt, 10 %, 200 g
Schnittlauch, 1 Bund
Glattpetersilie, 6 Stängel
Dill, 1 Bund
Basilikum, 2 Stängel
Gartenkresse, 1 Schale
Lauchzwiebeln, 2
Senf, 1 TL
Zitrone, 1 Bio
Sprudel
Majoran, getrocknet
Salz
Pfeffer

Vorbereitung:
  • Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden,
  • Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden,
  • Gartenkresse mit einer Küchenschere abschneiden,
  • Glattpetersilie, Dill und Basilikum klein schneiden,
  • Zitronenschale abraspeln, Saft auspressen

Zubereitung:
  • Joghurt mit Senf, Petersilie und Basilikum mit dem Zauberstab pürieren,
  • Schnittlauch, Dill, Kresse, Lauchzwiebeln und Zitronenschale untermischen,
  • eine cremige, flüssige Konsistenz durch Zugabe von Mineralwasser herstellen,
  • mit Zitronensaft, Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken,
  • Dressing mit grünen Salaten (Feldsalat, Salatherzen, Römersalat, Gurken) mischen und in breiten, flachen Gläsern servieren

Tipps:
  • Die frischen Kräuter könnt ihr euerm Geschmack entsprechend variieren.
  • Exclusiv wird das Dressing durch Zugabe von klein gehackten, gerösteten Pinienkernen.
  • Wollt ihr das Dressing als Dip verwenden, solltet ihr die Konsistenz eher cremiger gestalten (weniger Mineralwasser nehmen, ggf. durch einen Schluck Milch ersetzen). Es schmeckt gut zu gegrilltem Gemüse, aber auch zu gegrillten Riesengarnelen.

Dazu passt:
  • ein eisgekühlter Grauburgunder aus Rheinhessen.

Zurück zum Seiteninhalt