Rezept Weihnachtsstollenparfait - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Rezept Weihnachtsstollenparfait

Weihnachtsstollenparfait im Glas
Einkaufsliste:
Weihnachtsstollen, ca. 200 g Reste
Rum, dunkel, 50 ml oder
Fruchtlikör (Orange, Birne, Marille,...)
Eier, 4 frisch
Zucker, ca. 60 g
Bourbon – Vanille, 1 Schote
Zitrone, 1 Bio
Sahne, 250 ml

Vorbereitung:
  • Die Reste des Weihnachtsstollens in einer Schüssel zerkrümeln und mit dem Rum / Likör beträufeln,
  • Vanilleschote längs aufschneiden, mit dem Messerrücken das Mark rauskratzen,
  • Zitronenschale klein schneiden und Saft auspressen,
  • Eier trennen, die 4 Eigelbe zusammen mit dem Zucker, der Zitronenschale und dem Vanillemark mit einem Schneebesen / Handrührer cremig schlagen,
  • Sahne steif schlagen

Zubereitung:
  • In die Schüssel mit der Eicreme die Stollenkrümel einrühren und anschließend die Schlagsahne vorsichtig  unterheben, in halbhohe Gläser abfüllen, mit Folie abdecken und über Nacht einfrieren. Fertig

Tipps:
  • Das Parfait lässt sich leicht selbst herstellen, da ihr keine Eismaschine benötigt. Aufgrund des Sahneanteils bilden sich auch keine (unschönen) Eiskristalle.
  • Statt der Stollenreste könnt ihr auch andere übriggebliebene Kuchen zerkrümelt verarbeiten: englischen Fruchtkuchen, Weihnachtsplätzchen, Printen, Lebkuchen,...  (oder zu anderen Jahreszeiten eure Lieblingskekse).
  • Das Parfait könnt ihr mit einem aromatisierten Espuma schnell aufwerten (siehe Rezepte „Schäume“).


Zurück zum Seiteninhalt