Pfirsichküchlein von Oma Edith - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Pfirsichküchlein von Oma Edith

Rezept Pfirsichküchlein im Glas
Einkaufsliste:

Weinbergpfirsiche, frische, 8 St.
Pfirsichsaft, 200 ml
Vanilleschote, 1
Gelatine, 3 Blatt
Eigelb, 3
Sahne, 200 ml
Mandelkekse, 200 g
Butter, 100 g
Mandelstifte, 50 g
Zucker, 100 g
Minze, frisch, 2 Stengel

Vorbereitung:
  • Pfirsiche blanchieren, abschrecken und Haut abziehen,
  • Kern entfernen, Hälften in Spalten schneiden,
  • Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten,
  • Mandelkekse im Gefrierbeutel mit einem Stieltopf zerkleinern,
  • Butter bei Zimmertemperatur mit dem Schneebesen cremig rühren,
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen,
  • Sahne steif schlagen,
  • Eigelbe mit dem ausgekratzten Vanillemark und dem Zucker cremig aufschlagen,
  • Pfirsichsaft erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und unter die Eigelbcreme rühren,
  • für ca. 30 min. in den Kühlschrank stellen,
  • anschließend die Schlagsahne unter die Creme heben und weiter kühlen

Zubereitung:
  • die Keksbrösel mit der Butter zu einer zähen Masse verkneten,
  • in halbhohe Gläser auf den Boden drücken (ca. 1 cm),
  • für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen,
  • eine Lage Pfirsichspalten auf den Keksboden legen,
  • eine Schicht Creme mit einem Löffel auf die Gläser verteilen,
  • weitere Pfirsichspalten darauf legen,
  • mit den gerösteten Mandelstiften bestreuen und mit Minzblättchen dekoriert servieren

Tipps:
  • Sehr lecker: die Pfirsichspalten in Pfirsichlikör marinieren.
  • Ihr könnt natürlich auch andere Kekse verwenden. Schaut schnell bei Oma Edith´s Kuchenrezepten nach („Kuchen“).
  • Falls die Weinbergpfirsiche bei der Verarbeitung zu hart sind, schneidet sie nach dem Blanchieren einfach in kleine Würfel. So können eure Partygäste sie leichter aus dem Glas löffeln.





Zurück zum Seiteninhalt