Asia Hähnchensalat - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Direkt zum Seiteninhalt

Asia Hähnchensalat

Glasfood Asia Hähnchensalat
Einkaufsliste:
Reisnudeln, 150 g
Hähnchenbrust, Bio, 500 g (3 St.)
Möhren, 2
Paprika, 2, gelb / orange, rot
Chilischote, 1, mittel
Sojasprossen, 150 g
Lauchzwiebeln, 3 Stängel
Knoblauchzehen, 2
Ingwer, 1 kl. Stück
Sesamsamen, 1 EL
Sesamöl
Sojasauce
Zitronensaft
Vorbereitung Asia Hähnchensalat:
  • Hähnchenbrüste parieren (Sehnen, Häute, Adern entfernen),
  • in daumendicke Streifen mit ca. 4 cm Länge schneiden,
  • Möhren und Paprika in dünne Streifen schneiden,
  • Chilischote entkernen und sehr fein hacken,
  • Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden,
  • Knoblauchzehen häuten, halbieren, Seele entfernen,
  • Ingwer mit dem Löffel enthäuten und fein reiben,
  • Reisnudeln in Salzwasser gem. Anleitung kochen und abtropfen lassen

Zubereitung:
  • Hähnchenstücke in Sesamöl scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen,
  • Möhren, Paprika, Chili, Knoblauch und Ingwer ca. 5 min. in derselben Pfanne braten,
  • Lauchzwiebeln , Sojasprossen und das angebratene Hähnchenfleisch zufügen und ca. 2 min. weitergaren,
  • Knoblauchstücke entfernen,
  • in serarater Pfanne den Sesamsamen ohne Fett anrösten,
  • die Reisnudeln mit 2/3 des Sesams zufügen und mit Sojasauce und Zitronensaft abschmecken,
  • restliche Sesamsamen drüber streuen,
  • in bauchigen Gläsern lauwarm servieren

Tipps:
  • Statt Hähnchenbrust könnt ihr auch Putenbrust verwenden .
  • Falls gewünscht könnt ihr den Anteil Nudeln erhöhen, solltet dann aber mehr Dressing aus Sesamöl und Sojasauce zubereiten.

Weinempfehlung
Weingut H. Müller Erben


Zurück zum Seiteninhalt