Senf Dip - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Direkt zum Seiteninhalt

Senf Dip

Rezepte > Dips Saucen Pesto > Dips und Creme
Rezept Senf Dip
Einkaufsliste:
Senf, mild oder mittelscharf, 1 Glas
Zwiebeln, 2
Rapsöl
Zucker
Wermut trocken, ca.50 ml
Balsamicoessig weiß
Schmand, 1 Becher
Frischkäse, 1 Packung
Pfeffer
Salz

Geeignet für Essen unterwegs
Vorbereitung:
  • Zwiebeln klein schneiden
  • Senfkörner mörsern

Zubereitung:
  • Zwiebeln in Rapsöl anschwitzen
  • Zucker hinzufügen und karamellisieren
  • mit Wermut ablöschen
  • Senf, Schmand, Frischkäse zufügen und ca. 20 min. einreduzieren
  • mit Balsamicoessig, Pfeffer und Salz abschmecken

Tipps:
  • Der „Senfdip“ sollte ca. 2 cm hoch in die Gläser gefüllt werden.
  • Dazu paßt Gegrilltes wie z.B. Fleisch, Cevapcici, Fisch,... zum Dippen.
  • Der Dip kann gut mit gerösteten Zwiebelringen kombiniert werden (Zwiebelringe mit Mehl bestäuben, in Öl ausbacken).
  • Die Konsistenz kann mittels Frischkäse korrigiert werden.
  • Die Intensität des Senfgeschmacks läßt sich durch grobkörnigen bzw. scharfen Senf steigern, wobei die höhere Dosierung von weißem Balsamicoessig dies unterstützt.

Dazu paßt:
  • ein kräftiger Grauburgunder oder ein würziges Bier.

Zurück zum Seiteninhalt