Frühstück davor - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Frühstück davor

Rezept Frühstück davor
Einkaufsliste:
Eier, 6 Bio
Frühlingszwiebeln, 2
Paprika, rot
Paprika, gelb oder orange
Chilischote, 1 getrocknet
Schnittlauch, 2 Bund
Nordseekrabben, frisch, ca. 100 g
Kaffeesahne
Pfeffer
Salz


Vorbereitung:
  • Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden
  • Paprika in kleine Würfel schneiden, dabei Kerne und weiße Stege entfernen
  • Chilischote entkernen und sehr klein schneiden
  • Schnittlauch in ca. 2 mm kurze Röllchen schneiden
  • Nordseekrabben gut abspülen

Zubereitung:
  • in einer beschichteten Pfanne Paprika und Frühlingszwiebeln in Olivenöl anschwitzen
  • Chilischote hinzufügen und in einer Schüssel abkühlen
  • die aufgeschlagenen Eier, den Schnittlauch und die Krabben zufügen
  • mit dem Schneebesen gut umrühren
  • mit Pfeffer und Salz abschmecken
  • die Eiermasse in feuerfeste halbhohe Gläser (ca. 300 ml) abfüllen
  • die Gläser auf ein tiefes Backblech stellen, dies mit heißem Wasser ca. 3 cm hoch auffüllen, im Backofen ca. 50 min. bei 120°C erhitzen bis die Eier gestockt sind
  • langsam abkühlen

Tipps:
  • Dies ist ein komplettes, leichtes und leckeres Frühstück aus dem Glas.

Dazu paßt:
  • ein guter Winzersekt auf Rieslingbasis, verfeinert mit Hibiskusblüten (wieder „Achtung“)

Zurück zum Seiteninhalt