Gazpacho - Zucchini und Gurke - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Direkt zum Seiteninhalt

Gazpacho - Zucchini und Gurke

Rezepte > Suppen Rezepte > kalte Suppe
Glasfood und Partyfood hier Gazpacho mit Zucchini und Gurke
Einkaufsliste:
Zucchini, 2 grüne
Salatgurke, 1 Bio
Gemüsefond, 300 ml
Sahne, 200 ml
Pinienkerne, 50 g
Dill, 1 Bund
Thymian, 4 Zweige
Zitrone, 1 Bio
Zucker
Chilisalz

Vorbereitung:
  • Zucchini klein schneiden,
  • Salatgurke längs halbieren, Kerne mit einem Löffel ausschaben,
  • Gurke klein würfeln,
  • Dill klein hacken,
  • Thymianblättchen abzupfen,
  • Zitronenschale abraspeln, Saft auspressen,
  • Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten

Zubereitung:
  • Zucchini im Gemüsefond ca. 15 min. weich kochen,
  • Gurkenstücke, Zitronenschale, Thymian und Dill zufügen,
  • mit dem Zauberstab fein pürieren,
  • Sahne unterrühren und mit Zitronensaft, Zucker und Chilisalz abschmecken,
  • für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen,
  • in bauchige Gläser füllen und mit den Pinienkernen großzügig bestreuen,
  • eiskalt servieren

Tipps:
  • Statt der grünen Zucchini könnt ihr auch gelbe verwenden.
  • Dann solltet ihr aus farblichen Gründen aber die Salatgurke schälen.
  • Diese kalte Gemüsesuppe ist ausgesprochen erfrischend.
  • Dazu schmecken z.B. frisch gegrillte Jakobsmuscheln am Spieß.

Hierzu passt:
  • ein eiskalter trockener Roséwein von der Loire


Zurück zum Seiteninhalt