Lachs und Nudeln - schnell gekocht - Kochen - Rezepte, Essen und Trinken wie beim Chefkoch

GLAS-FUTTER.DE & HEIMATHÄPPCHEN.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Lachs und Nudeln - schnell gekocht

Lachs und Nudeln - schnell gekocht

Zutaten:
  • Räucherlachs, 150 g
  • Tagliatelle, frische, 200 g
  • Babyspinat, 100 g, frisch oder TK
  • Crème fraîche, 1 kl. Becher
  • Zwiebel, 1
  • Olivenöl, 2 EL
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung sehr einfach in ca. 12 min.:
  • Zwiebel in feine Ringe schneiden,
  • Räucherlachs in Streifen schneiden,
  • die frischen Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 3 min. bissfest garen,
  • Nudeln herausnehmen, Nudelwasser aufheben,
  • in einem Topf das Olivenöl erhitzen,
  • die Zwiebeln darin glasig anschwitzen,
  • Spinat und Crème fraîche zufügen,
  • 1 min. köcheln lassen,
  • Tagliatelle unterheben, ca. 100 ml Nudelwasser zugeben und
  • weitere 3 min. köcheln lassen,
  • den Räucherlachs dazugeben, umrühren und
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig!

Zurück zum Seiteninhalt